Schulhof Mitgestalten!

Aufruf zur Mitgestaltung des Schulhofs

Liebe Schülerinnen und Schüler der Theodor-Fontane-Schule Letschin,

als Kinder- und Jugendbeauftragter habe ich erfreuliche Nachrichten für euch!
In der Gemeindevertretersitzung wurde eine Änderung der Satzung beschlossen die fortan allen Kindern und Jugendlichen in der Gemeinde Letschin Beteiligungsrechte einräumt! Ihr habt somit fortan ein Mitspracherecht bei allen Projekten und Bauvorhaben, die eure Lebenswelt berühren (Download des §5 der Gemeindesatzung Kinder- und Jugendbeteiligung)!

Als Kinder- und Jugendbeauftragter unterstütze ich euch in diesen Vorhaben und bin gleichzeitig als Jugendbeirat auch euer Sprachrohr, um eure Interessen und Wünsche laut zu machen!

Euer Schulhof! Aus Grau soll Bunt werden!

Gerade werden eure Turnhalle und der Sportplatz saniert und umgebaut. In der vorhergehenden Planung wurden auch Entwürfe für die Gestaltung eures Schulhofs gemacht. Auf Grund der neuen Satzung dürft ihr euch bei dieser Planung jetzt beteiligen und eure eigenen Ideen und Vorschläge einbringen! Hier findet ihr die aktuellen Planungsdokumente zum Download:

Erste Vorschläge zur Neugestaltung

Frau Maaß als Schulsozialarbeiterin und ich als Kinder- und Jugendbeauftragter werden am Freitag in den Pausen Infomaterial austeilen und mit der Schhülervertretung sprechen damit ihr euch organisieren und Vorschläge sammeln könnt. Nach den Herbstferien werden wir dann die gesammelten Vorschläge gemeinsam an der Schule besprechen und eure Ideen dann dem Planungsausschuss Schulhofgelände vorlegen. Ihr könnt eigene Ideen aber auch direkt hier auf der Seite unter Kontakt einreichen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.